Honda GL1100

Roadster

Die Wing muss Flügel lassen

Auf einem Treffen habe ich mal eine reduzierte GL1000 gesehen und seitdem ist mir dieses Motorrad nicht mehr aus dem Sinn gegangen. 

Als ich dann die Anzeige einer bereits gestrippten GL1100 entdeckte, musste ich zuschlagen.

Nach ca. einem Jahr Umbauzeit, ich habe ja auch ein Privatleben, ist die Goldwing Roadster nun kurz vor Ende 2018 fertig geworden. Natürlich gibt es noch Punkte wie den polarisierenden Scheinwerfer, den hinteren Kotflügel oder den Rückspiegel, wo sich die Geister scheiden, aber im grossen Ganzen bin ich zufrieden mit dem Resultat. Der Brocken wird im Frühling 2019 erstmal gefahren und dann sehen wir weiter, ob es noch was zu ändern gibt oder nicht.

Nachfolgend könnt ihr euch die Galerie oder das Video zum Umbau ansehen. Viel Spass dabei!